Wenn ́s ein bisschen mehr sein darf: Die Leistungsgarantie

Versprechen für optimalen Service​

Wir alle streben nach Sicherheit. Gerade dann, wenn es um viel Geld und mindestens ebenso viele Erinnerungen geht. Bei einem Immobilienverkauf ist das häufig der Fall. Hebisch Immobilien nimmt das Vertrauen ernst, das Sie in uns setzen. Mit unserer Leistungsgarantie versprechen wir Ihnen das sogar! Natürlich schriftlich. Und wenn wir das nicht halten würden? Können Sie sofort aus dem Vertrag heraus. Soweit ist es allerdings noch nie gekommen. Wird es auch nicht: Versprochen!

Um eine Leistungsgarantie auszusprechen, müssen Sie natürlich wissen, was wir wann und wie und wo für Sie tun. Eines unserer wichtigsten Prinzipien lautet deshalb: Transparenz und Ehrlichkeit. Je genauer Sie über unsere Aktivitäten und die daraus resultierenden Ergebnisse Bescheid wissen, desto genauer können Sie uns auch überprüfen. Und nebenbei natürlich auch den Erfolg, der daraus für Sie entsteht.

Glasklare Leistungen – glasklare Erfolge

In unserer Leistungsgarantie informieren wir Sie über alle Maßnahmen, die wir im Bezug auf den Verkauf Ihrer Immobilie für Sie durchführen werden. Alle kleinen, alle großen Details. Alle scheinbar wichtigen, alle scheinbar unwichtigen. Mit Chronologie und Leistungszeitpunkt. Mehr Sicherheit geht eigentlich nicht! Sollten wir die fixierten Leistungen nicht oder nicht zum vereinbarten Zeitpunkt erledigen, können Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen und kostenfrei von unserer Vertragsvereinbarung zurücktreten.

Unsere „Sorglos-Pakete“ für Verkäufer bzw. Vermieter geben Ihnen einen kleinen Einblick in unser Dienstleistungsspektrum. Doch wissen Sie, was ein Objekt-Tracking ist? Wie wir Ihre Grundrisse aufbereiten und die Profibilder Ihres Hauses nachträglich optimieren? Und was wir noch alles im Hintergrund für Sie tun? In einem unverbindlichen Gespräch verraten wir ́s Ihnen!

i

Hebisch Immobilien informiert

+ Tipps für wirksamen Einbruchschutz +

Eine gute Nachricht vorab: Es wird in Deutschland weniger eingebrochen. Das liegt zum einen am Corona-Lockdown und zum anderen am verbesserten Einbruchschutz. Außentüren: Stabile Eingangstüren mit Mehrpunktverriegelung machen es Einbrechern extrem schwer. Alte Türen...

mehr lesen